Lass wachsen. Grüne Berufe.

Wir, das Team der IGA-Workcamps „Grüne Berufe“ stellen praktische Arbeitsbereiche aus den landwirtschaftlichen Berufen vor. Ziel des Projektes ist es, jungen Menschen die Vielfalt der grünen Branche vor Augen zu führen. Dazu organisieren wir nicht nur Workcamps in denen ordentlich angepackt wird, sondern wir präsentieren unsere Arbeit auch auf vielen Veranstaltungen wie der Inter­nationalen Grünen Woche in Berlin oder der didacta in Stuttgart.

Um das Projekt für die Zielgruppen im Alter von 15 bis 25 Jahren ansprechend zu gestalten, werden die Workcamps von uns – Studierenden der Humboldt Universität zu Berlin – geplant und umgesetzt. Dabei bringen wir nicht nur fachliche Kenntnisse aus den verschiedensten Bereichen in die Workcamps ein, sondern auch Erfahrungen in der Arbeit mit Jugendlichen.

Das Projekt wird im Rahmen des ESF-Bundes­programms „Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung befördern. Über grüne Schlüsselkompetenzen zu klima- und ressourcenschonendem Handeln im Beruf BBNE“ durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit und den Europäischen Sozialfonds gefördert.